Bauhof der Stadt Marienmünster

 

 

Unsere PV-Anlage in Marienmünster-Vörden ist umgezogen und hat einen neuen Standort:
Die Grundschule in Vörden wurde im Sommer 2018 abgerissen.

 

Zum Gebäude
Bauhof der Stadt Marienmünster                                                                                                                                                           
Anschrift:  Hohehäuser Feld 7 ,   37696 Marienmünster


Technische Daten

  •     1 Stück Photovoltaikanlage mit einer Nennleistung von 31,86 kWp
  •     177 Stück Trina TSM-180DC01 Solarmodule (180 Watt) Monokristallin
  •     1 neuer  Wechselrichter Hersteller SolarEdge
  •     1 Datenlogger
  •     Module sind zertifiziert vom TÜV Rheinland nach IEC 61215
  •     Technische Inbetriebnahme: 05/2010  /  Seit Sommer 2018 auf dem Bauhof


         

Informationen zur Wirtschaftlichkeit unserer PV-Anlagen:

Ein Anlagen-Report ist aus technischen Gründen nicht mehr möglich.  Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die Vergütung beträgt: 0,4289 € / kWp

 

 

 

 

 

Vorliegende Jahresergebnisse Grundschule Vörden:

Die Anlage erwirtschaftete vom 20.05.2010 bis 31.12.2010

  • 17.765 kWh

  • 558 kWh/kWp

  • 7.640,00 €

     

Die Anlage erwirtschaftete 2011:

  • 34.504 kWh

  • 1083 kWh/kWp

  • 14.797,88 €


Die Anlage erwirtschaftete 2012:

  • 32.379 kWh

  • 1016 kWh/kWp

  • 13.886,52 €

 

Die Anlage erwirtschaftete 2013:

  • 30.566 kWh

  • 959 kWh/kWp

  • 13.086,47 €

 

Die Anlage erwirtschaftete 2014:

  • 32.300 kWh

  • 1014 kWh/kWp

  • 13.852,62 €

 

Die Anlage erwirtschaftete 2015:

  • 33.384 kWh

  • 1048 kWh/kWp

  • 14.317,53 €

 

Die Anlage erwirtschaftete 2016:

  • 32.326 kWh

  • 1015 kWh/kWp

  • 13.863,78 €

 

Die Anlage erwirtschaftete 2017:

  • 30.431 kWh

  • 955 kWh/kWp

  • 13.051,07 €

Die Vergütung beträgt: 0,4289 € / kWp

Anlagenreport